Berufsschule in Kivoga, Burundi

Seit 2009 betreibt Project Human Aid e. V. (http://www.project-human-aid.de/) im besonders armen Osten Burundis eine Berufsschule für Mädchen und junge Frauen. Kamen die Schülerinnen anfangs ausschließlich aus der unmittelbaren Umgebung der Berufsschule, ist sie inzwischen auch überregional bekannt und zieht Schülerinnen aus dem ganzen Land an. Der Schulbesuch ist für…

Weiterlesen…

Familienplanung

Familienplanung Zu den größten Herausforderungen der heutigen Zeit gehört nach unserer Meinung der rasante Zuwachs der Erdbevölkerung. 2 Milliarden waren es, als die Gründer der Becker/Cordes Stiftung geboren wurden. Für das Jahr 2050 rechnet man mit 11 Milliarden Erdenbewohnern. Der Zuwachs findet vor allen in den armen Entwicklungsländern statt. Welche…

Weiterlesen…

Puppets against Aids

Puppets against Aids Der Kampf gegen die Volksseuche AIDS in Afrika muss in der Jugend beginnen aber zugleich alle Altersstufen einer dörflichen Gemeinschaft erreichen. Ein gutes Instrument dafür ist das Puppenspiel. Auf einer Ostafrikareise 1995 traf die Vertreterin unserer Stiftung auf eine Theatergruppe, die das erkannt hatte. Mit selbstgebastelten, fast…

Weiterlesen…

Spenden

Spendenkonto: Bank im Bistum Essen IBAN: DE02 3606 0295 0031 0230 25 BIC: GENODED1BBE Neben einer Überweisung bieten wir verschiedene Möglichkeiten an: Auch der Kauf über Gooding kommt uns zu Gute: https://www.gooding.de/a-chance-for-girls-70318 Spenden bei jedem Kauf über Amazon: https://smile.amazon.de/ch/321-580-71379. Sie können sich mit ihrem bestehenden Amazon-Account (E-Mail / Passwort) anmelden. Eine…

Weiterlesen…

Hilfe für Zimbabwe

Sozialarbeit in Zimbabwe Ein trauriges Beispiel für afrikanische Fehlentwicklung in Afrika ist Zimbabwe. Nach einem harten Befreiungskampf gegen die weiße Vorherrschaft im ehemaligen Rhodesien hatte Robert Mugabe 1980 die Macht an sich gerissen. Er entwickelte sich immer mehr zu einem Alleinherrscher. Bis 2017 übte der über Neunzigjährige immer noch eine…

Weiterlesen…